Die Wetterstation (seit April 2020)


Innenstation Mittlerweile war es an der Zeit die Wetterstation einmal zu tauschen, da die Sensoren außen teilweise schon unplausible Werte lieferten. Die neue Wetterstation ist eine überarbeitete Version meiner vorherigen. Als Hersteller wurde diesmal die Firme PCE Instruments aufgedruckt. Die Wetterstation wird von vielen Herstellen vertrieben und einfach ein unterschiedliches Logo aufgedruckt. Die Hardware ist aber immer die gleiche. Das Modell wird vom Hersteller als PCE-FWS 20N geführt und wird aktuell für rund 140€ bei Amazon angeboten.

Sensoreinheit Die Sensoreinheit draußen wurde aber vollkommen überarbeitet. Ansich wirkt die ganze Einheit schon einmal weitaus stabiler. Der Regenmesser kann nun einfach geöffnet werden um das Innenleben zu reinigen. Die Windmessrädchen können einfach gewechselt werden, falls diese einmal abbrechen sollten. Bei dem vorherigen Modell musste der ganze Sensor ersetzt werden. Außerdem befindet sich eine kleine Solarzelle an der Oberseite. Mit dieser werden die Sensoren bei Sonnenschein mit genügend Energie für den Betrieb versorgt. Nur bei Schlechtwetter und in der Nacht wird auf die Energie der zwei Batterien zurückgegriffen.

Für die Wetterdatenübermittlung wir immer noch ein eigener PC eingesetzt. Dieser Computer wird mit einer Zeitschaltuhr stündlich eingeschaltet. Nach dem Systemstart arbeitet dieser immer die gleichen Programme ab. Die Daten werden von der Wetterstation ausgelesen, verarbeitet und auf einen FTP-Webserver hochgeladen. Eine Reihe von selbst geschriebenen C-Programmen wandelt die Wetterdaten der Station in ein passendes Format, sodass sie auch von der iOS-App entsprechend dargestellt werden können.

Im Vergleich dazu die vorherige Wetterstation, die bis zum 10. April 2020 im Einsatz war.






Technische Daten - Wetterstation:

Außeneinheit:

Seehöhe: 377m über NN
Temperatur Messbereich: -40°C bis +60°C
Luftfeuchtigkeit Messbereich 1 - 99%
Messbereich Niederschlag: 0 - 9999mm
Messbereich Windgeschwindigkeit: 0 - 160km/h
Windrichtung in N, NO, NNO, etc.
DCF77 - Funkzeitsignalerfassung
Messintervall: 48 sec
Sendefreuquenz: 868 MHz
Solarzelle und 2x AA-Batterien zur Stromversorgung

Inneneinheit:

Temperatur Messbereich: 0°C to +50°C
Luftfeuchtigkeit Messbereich: 1 - 99%
Messbereich Luftdruck: 300 - 1100 hPa
3x AA-Batterien zur Stromversorgung
Wettercomputer (in der 4. Generation):

DELL Optiplex 960 Series
Intel Pentium Dual-Core Prozessor @ 2,93 GHz
2x 2048MB DDR2-RAM Arbeitsspeicher
32MB Intel HD3000 Onboard Grafik
160GB Wester Digital Blue SATA-HDD
Windows 10 Pro 32-bit




Copyright © 2020 by Stephan Hobor